Berufsbezogene Deutschsprachförderung (DeuföV) – B1

Kategorien:Berufsbezogene Sprachförderung, Allgemeine Sprachförderung

Anbieter: BBQ

 

Inhalte: Sprachkompetenz: zunehmende Selbstständigkeit bei vertrauten und berufsbezogenen Themen | Hörverstehen: Vertraute Themen bei Verwendung von klarer Standardsprache verstehen | Leseverstehen: gebräuchliche Alltags- und Berufssprache verstehen | Sprechen/Interagieren: sich zu vertrauten Themen und Interessens-gebieten äußern | Schreiben: einfache, zusammenhängende Texte verfassen

  • Lernen mit digitalen Medien
  • Arbeitssuche, Bewerbung
  • Aus- und Fortbildung
  • Berufsfelder, Arbeitsorte und Tätigkeiten
  • Kommunikation am Arbeitsplatz
  • Rechte und Pflichten als Arbeitnehmende
  • Materialien, Arbeitsgeräte, Werkzeuge, Maschinen, Produkte
  • Prüfungstraining

Zugangsvoraussetzungen: Voraussetzungen: Deutschkenntnisse auf A2 Niveau

Abschluss: Prüfung: telc B1

 

Dauer: 5 Monate (20 Wochen); 400 Stunden

Zusätzliche Informationen

Kurse beginnen laufend, weitere Termine bitte beim Träger erfragen.

Zurück zur Übersicht