Hamburger Träger aktiv Bereich Migration und Integration, Träger Hamburg Beratung und Qualifizierung Migranten, Weiterbildung und Beratung Migranten Hamburg, Institutionen Weiterbildung und Beratung Migranten und Geflüchtete in Hamburg

  • Träger > 
  • Stiftung Berufliche Bildung

Stiftung Berufliche Bildung

Kurzprofil

Die Stiftung Berufliche Bildung setzt sich seit über 25 Jahren für Chancengleichheit und Integration ein.

Durch geeignete Weiterbildungsmaßnahmen ermöglichen wir benachteiligten Menschen den (Wieder)Einstieg in den Arbeitsmarkt. Dabei bilden wir eine Brücke zwischen dem Bedarf der Hamburger Unternehmen und den Berufswegen der Zielgruppe.

„Chancen erkennen, Potentiale fördern“ ist unser Credo - damit gesellschaftliche Teilhabe für alle möglich wird.

Zielgruppe(n)

erwerbslose Erwachsene und Jugendliche, Menschen mit Migrationshintergrund und Geflüchtete ohne (anerkannte) Ausbildung

Adresse der Geschäftsstelle/Zentrale

Stiftung Berufliche Bildung

Wendenstraße 493

20537 Hamburg

 

Telefon: 040 -211 12 200

Fax: 040- 211 12 111

Email: info@sbb-hamburg.de

Homepage: www.stiftung-berufliche-bildung.de

Migrationsspezifische Arbeitsfelder/Projekte

Servicestelle ZAQ

Die Servicestelle ZAQ flankiert und unterstützt die öffentlich geförderte Beschäftigung im Rahmen des Regelinstruments "Förderung von Arbeitsverhältnissen - FAV" nach § 16 e SGB II , indem sie FAV-Arbeitgebern Ressourcen zur Begleitung und Qualifizierung der geförderten Beschäftigten zur Verfügung stellt. Ziel ist die Stabilisierung und Qualifizierung von ehemaligen Langzeitarbeitslosen  mit und ohne Migrationshintergrund und damit die Integration in ungeförderte sozialversicherungspflichtige Beschäftigung. Die Servicestelle ZAQ unterstützt das Gemeinsame Arbeitsmarktprogramm der Agentur für Arbeit Hamburg, des JobCenters - team.arbeit.hamburg und der Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration für den Zeitraum 2015-2020 und wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds gefördert.

 

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie hier