Träger Beratung, Vermittlung von Migranten Hamburg, Beratungsstellen Migration Hamburg, Beratung für Migranten und Geflüchtete Hamburg

CJD Hamburg - JMD Bildungsberatung

Adresse der Geschäftsstelle/Zentrale

CJD Hamburg
JMD Bildungsberatung
Glockengießerwall 17
20095 Hamburg-Altstadt

Sekretariat: Brigitte Koehnke

 

Telefon: 040 - 211 118 1-0

Fax: 040 - 211 118 1-20

Email: brigitte.koehnke@cjd-nord.de

Homepage: www.cjd-eutin.eu

Art der Beratung

Bildungsberatung

 

Die BildungsberaterInnen geben jungen Zuwanderinnen und Zuwanderern Orientierungs- und Entscheidungshilfen in dem noch fremden Bildungs- und Gesellschaftssystem durch individuelle Bildungsberatung. Sie unterstützen sie bei der Vorbereitung auf ein Hochschulstudium bzw. der Fortführung eines im Herkunftsland bereits begonnenen Studiums, der Aufnahme einer Erwerbstätigkeit nach einer im Herkunftsland abgeschlossenen Hochschulausbildung oder der erforderlichen Ergänzung eines Studiums.

Parallel zu den Beratungsgesprächen wird geprüft, ob für die Ratsuchenden eine Aufnahme in die Förderung nach den Richtlinien des Garantiefonds Hochschule möglich ist.

Hierbei handelt es sich um individuelle Bildungs- und Anerkennungsberatung für Studienbewerber und Akademiker aus dem Ausland.

An die Bildungsberatung ist die Arbeit des Jugendmigrationsdienstes des CJD angebunden. Das beinhaltet die sozialpädagogische Betreuung vor, während und nach den Sprachkursen des Garantiefonds Hochschule.

Zielgruppe insbesondere:

 

  • Spätaussiedlerinnen und Spätaussiedler 
  • Ehegatten von Spätaussiedlerinnen und Spätaussiedlern
  • Jüdische Immigranten (mit Niederlassungserlaubnis nach § 23 Aufenthaltsgesetz)
  • Asylberechtigte
  • Personen mit Abschiebeschutz nach § 60.1 Aufenthaltsgesetz 

 

Beraterinnen
Anna Wiehe und Viviane Lagodzki
Anna.Wiehe(at)cjd-nord.de
Viviane.Lagodzki(at)cjd-nord.de

Sprechstunden
Dienstag und Donnerstag
13.00 - 16.00 Uhr

 

Sozialberatung des Jugendmigrationsdienstes

Kirsten Sass
kirsten.sass@cjd-hamburg-eutin.de

Anfragen bitte über das Sekretariat anmelden.

 

 

Kosten

keine

Zielgruppe(n)

siehe "Art der Beratung"

Beratungssprachen

Deutsch, Englisch, Polnisch, Russisch, Spanisch

Weitere Standorte

Mobile Beratung (Hochschulberatung) in:
Kiel, Bremen, Rostock, Schwerin

Mitzubringende Unterlagen

Vorbildungs- und Statusnachweise

Erreichbarkeit/Bürozeiten

Dienstag und Donnerstag: 13:00-16:00 (o. Terminvereinbarung) Telefonische Sprechzeiten: Mo., Di., Mi., Do., Fr. vormittags 10:00-12:00 Mo., Mi., nachmittags 13:00 – 16:00

Weitere Informationen zum Beratungsangebot

Anerkennungsberatung, Studienbewerbung, Beratung zu Fördermöglichkeiten nach den Richtlinien des Garantiefonds Hochschule. Maßnahmebegleitende Beratung (Sprachkurse, Sonderlehrgang, Studienkolleg, Praktikum, Ergänzungsstudium)