Träger Beratung, Vermittlung von Migranten Hamburg, Beratungsstellen Migration Hamburg, Beratung für Migranten und Geflüchtete Hamburg

verikom - Verbund für interkulturelle Kommunikation und Bildung e. V.

Adresse der Geschäftsstelle/Zentrale

verikom- Verbund für Interkulturelle Komunikation e.V.
Hospitalstr. 109
22767 Hamburg-Altona

 

Telefon: 238 55 83 - 10

Fax: 238 55 83 29 - 10

Email: info@verikom. de

Homepage: www.verikom.de

Art der Beratung

Beratung in den Integrationszentren:

 

Im Rahmen der Beratungsarbeit in den Integrationszentren bieten wir parteiliche und vertrauliche Unterstützung bei folgenden Themen an:

 

  • aufenthaltsrechtliche Fragen
  • Lebensunterhaltssicherung
  • Arbeitslosigkeit
  • Arbeitsrechtliche Fragen /Arbeitserlaubnisrecht
  • Rentenangelegenheiten
  • Pflege – und Krankenversicherung
  • Unterstützung beim Antrag auf Kita-Gutschein
  • Sprachlernberatung
  • Beratung zur Teilnahme an Integrationskursen (Deutschkursen)
  • Trennung und Scheidung
  • Diskriminierung

 

Standorte: Altona, Billstedt, Kirchdorf-Süd und Wilhelmsburg.
Eine Übersicht über die Kontaktdaten, Sprechzeiten sowie Beratungssprachen finden Sie hier:

1. Sozialberatung
2. Lernberatung

 

Anitdiskriminierungsberatung für Migrantinnen und Migranten 

 

verikom St. Georg (seit Juli 2014). amira -Antidiskriminierungsberatung für Migrantinnen und Migranten. Das Beratungsangebot richtet sich an Migrantinnen und Migranten, die aufgrund ihrer (ggf. auch nur zugeschriebenen) Herkunft, Religion, Hautfarbe oder Sprache Diskriminierung erlebt haben.Weiter Informationen hier

verikom St. Georg
Steindamm 11, 5. Stock,
20099 Hamburg

Tel: 040 – 39 84 26 71 oder
Tel.: 040 – 39 84 26 47

amira ist ein Kooperationsprojekt mit dem Träger basis & woge e.V.

 

Beratung für Opfer von häuslicher Gewalt und Zwangsverheiratung  

 

i.bera – Interkulturelle Beratungsstelle für Opfer von häuslicher Gewalt und Zwangsverheiratung
Norderreihe 61
227675 Hamburg
Tel. 350 17 72 - 26

Montag 14.00 – 17.00 Uhr
Donnerstag 10.00 – 13.00 Uhr
Weitere Informationen

 

Beratung für Migranten und Migrantinnen mit ungeklärtem Aufenthaltsstatus

 

Termin und Ort nach Vereinbarung unter der Nummer: 0176 – 63 01 04 27. Weitere Informationen finden Sie hier

 

 

Zielgruppe(n)

diverse, s. jeweiliges Beratungsangebot oben

Beratungssprachen

Türkisch, französisch, englisch, arabisch, portugiesisch, spanisch, kurdisch, syrisch-aramäisch

Weitere Standorte

s. jeweiliges Beratungsangebot oben

Erreichbarkeit/Bürozeiten

s. einzelnes Beratungsangebot