berufliche Weiterbildung, Kursangebot berufliche Weiterbildung, berufliche Qualifizierung, Qualifzierung für Migranten, Weiterbildung Zuwanderer, Qualifizierung Flüchtlinge, Hamburg

Anpassungsqualifizierungen (APQ) in Handel & Dienstleistungen

Kategorien:   Anpassung/Nachqualifizierung

Anbieter:   ARBEITSGEMEINSCHAFT SELBSTäNDIGER MIGRANTEN E.V.

Die Branchen Gastronomie, Logistik, Handel und Dienstleistung suchen dringend Fachkräfte – auch in Hamburg! Damit zugewanderte oder geflüchtete Fachkräfte dieser Branchen auch in Deutschland wieder in ihren Berufen arbeiten können, vermittelt ASM individuelle Anpassungsqualifizierungen (APQ).

Die Qualifizierungen werden individuell und fachspezifisch in Betrieben durchgeführt. ASM begleitet die Ratsuchenden – von der beruflichen Orientierung und Einschätzung der beruflichen Kompetenzen über Antragstellung bis hin zur Entwicklung der individuellen APQ mit dem kooperierenden Betrieb. Dabei arbeitet ASM eng mit der IHK FOSA und Partnern wie der ZAA und dem Jobcenter zusammen.

 

Zielgruppe: Menschen mit Migrationshintergrund, deren ausländischer Berufsabschluss von der IHK FOSA als teilweise gleichwertig anerkannt wurde.

Teilnahmevoraussetzungen:

  • im Ausland erworbener beruflicher Abschluss in einem nicht-reglementierten Beruf im Bereich Industrie, Handel oder Dienstleistungen
  • IHK FOSA-Bescheid über die teilweise Gleichwertigkeit der ausländischen Berufsqualifikation
  • mindestens B1 Zertifikat Deutsch

Dauer: Individuell

Zusätzliche Informationen

Laufender Einstieg möglich.

Kontakt: Katarzyna Rogacka-Michels,  040/361 38-768,  katarzyna.rogacka@remove-this.asm-hh.de

Infomaterial zum Downloaden:

ASM_Flyer_APQ_in_Handel_und_Dienstleistungen.pdf

Zurück zur Übersicht