berufliche Weiterbildung, Kursangebot berufliche Weiterbildung, berufliche Qualifizierung, Qualifzierung für Migranten, Weiterbildung Zuwanderer, Qualifizierung Flüchtlinge, Hamburg

Umschulung zum staatlich anerkannten Gesundheits- und Pflegeassistenten

Kategorien:   Berufsbezogene Sprachförderung, Anpassung/Nachqualifizierung, Branchen

Anbieter:   GRONE-BILDUNGSZENTRUM FüR GESUNDHEITS- UND SOZIALBERUFE GMBH

Umschulung zum staatlich anerkannten Gesundheits- und Pflegeassistenten (m/w) mit berufsbezogenem Deutsch und Fachsprache. In der Kleingruppe.

Inhalte der Ausbildung sind

  • Deutsch und Fachsprache,
  • Berufsfeld Pflege,
  • Krankheitslehre,
  • Gesundheit und Mobilität,
  • Häusliche Pflege und hauswirtschaftliche Abläufe,
  • Körperpflege und Nahrungsaufnahme,
  • Unterstützung in besonderen Lebenssituationen,
  • Pflege von Menschen mit körperlichen/geistigen Beeinträchtigungen,
  • Begleitung in der Endphase des Lebens.

Zielgruppe: Frauen und Männer mit Flucht- oder Migrationshintergrund sowie Deutschförderbedarf

Abschluss: Staatliche Anerkennung (staatl. Prüfung zu Gesundheits- und Pflegeassistenz)

Teilnahmevoraussetzungen: Deutschniveau A2, besser B1, mind. 18 Jahre, Interesse an dem Berufsfeld, gesundheitliche Eignung, Pflegepraktikum empfohlen, Arbeitsmarktzugang, da über Bildungsgutschein gefördert.

Datum: 25.01.2021   bis   24.08.2022

Dauer: 19 Monate

Preis: Bildungsgutschein

Zusätzliche Informationen

Kurszeit: Montag bis Freitag, 08:00 -15:00 Uhr

Kursort: Heinrich-Grone-Stieg 2, 20097 Hamburg-Hammerbrook

Förderung über Bildungsgutschein möglich (Agentur für Arbeit, Jobcenter).

Kontakt: Altenpflegeschule Hamburg

Frau Reinke, Tel. 040 23703-501

Frau Schaack, Tel. 040 23703-502

altenpflege.hamburg@remove-this.grone.de

Persönliche Beratung MO-FR, 8:30-12:30 Uhr

Infomaterial zum Downloaden:

Flyer_Gesundheits_und_Pflegeassistenz_in_Kleingruppen_Grone_Schule.pdf

Zurück zur Übersicht