berufliche Weiterbildung, Kursangebot berufliche Weiterbildung, berufliche Qualifizierung, Qualifzierung für Migranten, Weiterbildung Zuwanderer, Qualifizierung Flüchtlinge, Hamburg

Staatl. Lehrgang der berufl. Weiterbildung f. Migrantinnen und Migranten zum/zur Staatl. anerkannten Erzieher/in (EfE)

Kategorien:   Umschulung/Ausbildung, Branchen

Anbieter:   FACHSCHULE FüR SOZIALPäDAGOGIK | ALTONA

Ausbildung in Vollzeit für Migrantinnen/Migranten zum/zur staatlich anerkannten Erzieher/in

Zielgruppe: Frauen, Männer Erzieherinnen und Erzieher mit Migrationshintergrund

Teilnahmevoraussetzungen: Deutschkenntnisse mind. auf Niveau B2 und Deutschaufnahmeprüfung an der FSP II, gesicherter Aufenthaltsstatus, keinen Schulabschluss an einer deutschen Regelschule.

Mindestalter: 20

Abschluss: Staatlich anerkannte Erzieherin

Dauer: 3 Jahre

Preis: Schüler BAföG

Zusätzliche Informationen

Ausbildung in Vollzeit.

Start: Zwei Mal im Jahr, zum 1. Februar und im Sommer nach den Ferien.

Ausbildungsberatung: Jeden Mittwoch, 10.00 - 13.00 Max-Brauer-Allee 134, 22767 Hamburg, Raum: 9. Telefon: 42811/2928,
weitere Informationen zur Ausbildung und Anmeldung s. angehängter Flyer

Infomaterial zum Downloaden:

03.10.2016_FSP2_Flyer_EFEWeb.pdf

Zurück zur Übersicht