berufliche Weiterbildung, Kursangebot berufliche Weiterbildung, berufliche Qualifizierung, Qualifzierung für Migranten, Weiterbildung Zuwanderer, Qualifizierung Flüchtlinge, Hamburg

BC individuell BerufsCoaching und Deutsch für den Beruf (B2)

Kategorien:   Berufsbezogene Sprachförderung, berufsbezogene Kurse

Anbieter:   KOM

2 Module zur Unterstützung von Personen zur besseren Orientierung und Vorbereitung auf dem Arbeitsmarkt sowie zur Vorbereitung auf die B2-Prüfung. Die Module können einzeln gebucht werden.

Modul 1:

  • Auseinandersetzung mit dem erreichbaren Arbeitsmarkt
  • Formale und fachliche Voraussetzungen für Berufe
  • Bewerbungstraining
  • Stellensuche
  • Perspektivplan für Qualifizierung und Beruf

Modul 2:

  • Individuelle Trainingsschwerpunkte in den Bereichen Hören, Lesen, Schreiben und Sprechen
  • Wiederholung und Erweiterung der deutschen Grammatikkenntnisse
  • Berufsbezogener Wortschatz
  • mündliche und schriftliche Kommunikation
  • Üben von Präsentationen
  • Korrespondenz
  • Prüfungsvorbereitung für die TELC-Prüfung

    Abschluss:
     Modul 1: Perspektiv- und Umsetzungsplan
      Modul 2: Zertifikat telc Deutsch B2

Zielgruppe: Menschen mit Migrationshintergrund, die individuelle Unterstützung zum Erreichen ihres Berufszieles und die dafür notwendigen berufssprachlichen Kenntnisse benötigen

Teilnahmevoraussetzungen: B2-Kurs wurde oder wird gerade absolviert, Zertifikatsprüfung nicht bestanden oder gefährdet

Dauer: 7 Wochen

Preis: AVGS

Zusätzliche Informationen

Kurszeit: Individuell, 20 UE/Woche

Kursort 1 in Eimsbüttel: Kieler Straße 208, 22525 Hamburg

Kursort 2 in Wilhelmsburg: Am Veringhof 11-13, 21107 Hamburg

Kontakt und Anmeldung: 

Eimsbüttel

Frau Andrea Stohl

040 31991 60 10

andrea.stohl@remove-this.kom-bildung.de 

Wilhelmsburg:

Herr Ismail Demir

040 79 30 46 52

ismail.demir@remove-this.kom-bildung.de

Dieser Kurs wird im Einzelunterricht durchgeführt

Die Module können separat oder miteinander gekoppelt durchgeführt werden.

Für Personen mit Aktivierungsgutschein (AVGS) ist die Maßnahme kostenfrei. AVGS

 

Zertifikatsnummer M-18-14934-18b

 

Modul 1:

Zulassung nach § 45 Abs. 1 Satz1 Nr. 1 SGB III Heranführung an den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt

Modul 2:

Zulassung nach § 45 Abs. 1 Satz1 Nr. 2 SGB III Feststellung, Verringerung oder Beseitigung von Vermittlungshemmnissen

Zurück zur Übersicht