berufliche Weiterbildung, Kursangebot berufliche Weiterbildung, berufliche Qualifizierung, Qualifzierung für Migranten, Weiterbildung Zuwanderer, Qualifizierung Flüchtlinge, Hamburg

DOCK Durchblick – Orientierung – Coaching – Kommunikation

Kategorien:   Berufsbezogene Sprachförderung, Alphabetisierung und Grundbildung, allgemein berufsvorbereitend/BWT

Anbieter:   RACKOW SCHULE | HAMBURG

Auf den Integrationskurs vorbereitendes berufsbezogenes Sprachtraining in VZ  oder TZ mit einer Orientierung an den deutschen Ausbildungs- und Arbeitsmarkt und der Entwicklung einer persönlichen Berufswegplanung samt Erstellung von Bewerbungsunterlagen, Mathematik- und IT-Unterricht sowie Unterstützung zur Bewältigung der alltäglichen Lebensführung bis zu Beginn des Integrationskurses.

Im Anschluss daran gibt es Empfehlungen für den weiteren Weg

Zielgruppe: Analphabeten sowohl Flüchtlinge (mind. Aufenthaltsgestattung), als auch Migranten aus der EU und Drittländern mit guter Bleibeperspektive, die auf die Teilnahmeberechtigung am Integrationskurs warten und diese Wartezeit nutzen, um sich auf den Integrationskurs vorzubereiten. 

Abschluss: TN-Bescheinigung 

Dauer: 3 Monate

Zusätzliche Informationen

Kurszeit: Mo. – Fr., 9:30 – 15:30 Uhr
Kursort: Frankenstraße 10, 20097 Hamburg

Ansprechpartner: Frau Kirsten Hutfils und Herr Markus Coring ,
Tel.: +49 (0)40 25 33 59 – 51 oder – 64
Mail:  kirsten.hutfils@remove-this.rackow.de, markus.coring@remove-this.rackow.de  

Kosten: Finanziell gefördert mit SGB III-Bezug

Laufende Starttermine. Der Einstieg ist montags und nach Vereinbarung möglich. Max. Teilnehmerzahl: 5

Kooperationspartner: Aqtivus Akademie, BBQ – Baumann Bildung und Qualifizierung, Caritas, Familieninterventionsteam (FiTs), Flüchtlingszentrum, Grone Netzwerk Hamburg GmbH, PROTEKTOR-Akademie für Sicherheitsdienstleistungen, SBB Kompetenz gGmbH, telc GmbH, Test-DaF Institut, W.I.R, WBS Training AG.

Informationen zum Ausdrucken siehe unten

Infomaterial zum Downloaden:

DOCK.pdf

Zurück zur Übersicht