berufliche Weiterbildung, Kursangebot berufliche Weiterbildung, berufliche Qualifizierung, Qualifzierung für Migranten, Weiterbildung Zuwanderer, Qualifizierung Flüchtlinge, Hamburg

Integrationshilfe für Asylberechtigte / Migranten

Kategorien:   Allgemein berufsvorbereitend/BWT, Berufsbezogene Kurse, Begleitung Umschulung/Weiterbildung

Anbieter:   TERTIA

Durch ein individuelles Einzelcoaching, werden Migranten aus nicht-deutschsprachigen Ländern bei der Integration in den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt unterstützt.

Bei der Integrationshilfe für Asylberechtigte / Migranten werden Lösungsansätze für vorliegende Problemlagen erarbeitet und  die Migranten in soziale Netzwerke eingebunden. Die individuelle Betreuung und Vermittlung orientiert sich am Einzelfall und vermittelt den Personen realistische und Erfolg versprechende Perspektiven für den deutschen Alltag und den ersten Arbeitsmarkt.

Das Coaching kann daher folgende Themen umfassen:

  • Erfassung der Grunddaten (obligatorisch)
  • Information und Aufklärung der Teilnehmer über Geschichte, Kultur, Alltagsleben, Rechte und Pflichten in Deutschland
  • Aufsuchende Sozialarbeit
  • Profiling und Standortbestimmung
  • Bewerbungstraining

Umfang: in max. 6 Monaten bis zu 25 Einheiten

Kosten: Kostenlos über den AVGS-MAT gem. §16 Abs. 1. SGB II i.V. §45 Abs.1 Satz 1 Nr. 1 SGB II

Zielgruppe(n): Migranten aus nicht-deutschsprachigen Ländern aus den Rechtskreisen SGB II und SGB III

Beratungssprachen: Deutsch - Englisch

Dauer: 25 UE, s. Beschreibung

Preis: AVGS

Zusätzliche Informationen

Kursort: Wendenstraße 29, 3. Etage, 20097 Hamburg

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 08:00 bis 16:30 Uhr

Mitzubringende Unterlagen: AVGS-MAT

Telefonische Terminvereinbarung für ein Informationsgespräch
unter: 040 790 29 21- 40

Ihre Ansprechpartner sind Paola Binello und Christina Lorenz

Zurück zur Übersicht