berufliche Weiterbildung, Kursangebot berufliche Weiterbildung, berufliche Qualifizierung, Qualifzierung für Migranten, Weiterbildung Zuwanderer, Qualifizierung Flüchtlinge, Hamburg

Deutsch für Apotheker C1

Kategorien:   Berufsbezogene Sprachförderung, Branchen

Anbieter:   CBW WEITERBILDUNG

Sie haben in Ihrer Heimat ein Pharmaziestudium abgeschlossenen und benötigen zur Erlangung der Approbation die Fachsprachprüfung C1?

Inhalte:

  • Deutsches Gesundheitssystem
  • Arbeitsplatz Apotheke
  • Personalgespräche führen
  • Pharmazeutische Terminologie
  • Anatomie und Physiologie
  • Pharmakologie
  • Toxikologie
  • Klinische Pharmazie
  • klinische Studien, Fachtexte verstehen
  • Rezepturen, Meldungen
  • Protokolle, Dokumentation
  • Ethische Regeln
  • Betäubungsmittelgesetz
  • Betriebsordnung, Abrechnung
  • Patientenberatung
  • Gespräche und Schriftverkehr mit Ärzten, Krankenversicherungen
  • Interkulturelle Kommunikation
  • Fachvorträge, Gutachten
  • Vorbereitung auf die Fachsprachprüfung

Teilnahmevoraussetzungen:
•Sie verfügen über ein im Heimatland abgeschlossenes Studium der Pharmazie
•Sie können ein Zeugnis (keine Teilnahmebescheinigung) über allgemeinsprachliche oder fachspezifische Deutschkenntnisse auf dem Sprachniveau B2 (idealerweise B2+) nach dem GER vorweisen
•Sie streben die Aufnahme einer Tätigkeit als Apothekerin/Apotheker an
•Sie befinden sich im Anerkennungsverfahren Ihres Berufsabschlusses und beabsichtigen eine Prüfung zum Nachweis berufsbezogener Sprachkenntnisse abzulegen

Lernziele:
Am Ende des Kursbesuchs sollen Sie sich in folgenden beruflichen Kommunikationssituationen sicher bewegen können:
Patientenberatung, interprofessionelle und interkollegiale Kommunikation, pharmazeutisches Dokumentationswesen, Ausbau weiterer berufsbezogener Kompetenzen.

Zeugnis: Deutsch Fachsprachenprüfung der Apothekerkammer

Datum: 08.02.2019   bis   02.08.2019

Dauer: 6 Monate

Preis: kostenfrei, s. Beschreibung

Zusätzliche Informationen

Kurszeit: Mo – Fr 08:00 – 12:45 Uhr ODER  Mo - Fr. 13:00 – 17:15 Uhr ODER Mo - Fr. 17:30 - 21:30
Kursort: Frankenstr. 3, 20097 Hamburg

Finanzielle Förderung: Die Berechtigung erfolgt durch das zuständige Jobcenter oder die zuständige Agentur für Arbeit.
Die Teilnahme an der berufsbezogenen Deutschsprachförderung ist für Teilnehmerinnen und Teilnehmer kostenfrei.
Ausnahme: Beschäftigte zahlen einen Eigenanteil in Höhe von zur Zeit 2,07 EUR je Unterrichtseinheit.

Kontakt und Beratung:  Herr Uwe Wieghard, Mo.–Do. 8:00 – 18:00 Uhr, Fr. 8:00 – 16:30 Uhr
Tel: 040 238 583 780
info@remove-this.cbw-hamburg.de

Für dieses Angebot sind noch weitere Termine in 2019 bekannt: 

  • 05.04. - 27.09.

Infomaterial zum Downloaden:

CBW_DeutschApothekerC1.pdf

Zurück zur Übersicht