sprachliche Qualifizierung, Sprachförderung, Deutschkurse für Migranten, berufsbezogene Deutschkurse, Alphabetisierung für Migranten, Deutsch für Migranten, Deutsch für Flüchtlinge, Sprachkurse Deutsch, Hamburg

BSC – Berufsbezogenes Sprachcoaching und Integration in den Arbeitsmarkt mit individuellem Eintritt (VZ)

Kategorien:   Berufsbezogene Sprachförderung

Anbieter:   TERTIA

Zu Beginn wird ein Einstufungstest durchgeführt, um den sprachlichen Kenntnisstand des Teilnehmers zu ermitteln. Danach werden auf die Lernbedürfnisse des Teilnehmers individuelle Lehr- und Lernmaterialien zusammengestellt. Mit dem Lernprogramm werden die Fertigkeiten Hören, Sprechen, Lesen und Schreiben gezielt geschult.

Inhalte:

Modul 1: Festigung von berufsbezogenen Sprachkenntnissen nach §45 Abs.1 Satz 1 Nr.2 SGB III, umfasst 230 Einheiten

Modul 2: Heranführung an den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt nach §45 Abs.1 Satz 1 Nr.1 SGB III, umfasst 120 Einheiten

  • Element 1: Arbeitssuche und Bewerbungsstrategien
  • Element 2: Kulturelle Integration/Interkulturelle Kompetenz
  • Element 3: Motivation durch arbeitsrelevante soziale Kompetenzförderung

Lernerfolgskontrolle / Regelmäßige Tests:

Um eine Verfestigung von Erlerntem zu gewährleisten, ist die regelmäßige Durchführung von schriftlichen Tests unabdingbar. So erhält der Teilnehmer eine Rückmeldung über seine Lernfortschritte und der Sprachcoach kann sichtbare Lücken in der Sprachentwicklung systematisch schließen.

Zielgruppe:

Das Sprachcoaching richtet sich an alle förderfähigen Personen mit Migrationshintergrund, die zur Entwicklung und Umsetzung persönlicher und beruflicher Ziele sprachlich trainiert werden sollen.

Abschluss:

Das Sprachcoaching endet mit einer Prüfung zertifiziert nach telc B1 oder B2. Die Prüfungsgebühr für eine Prüfung ist in den Kursgebühren enthalten.

Teilnahmevoraussetzungen:

förderfähige Personen nach  SGB II oder SGB III, als Kund*innen von JobCenter oder Arbeitsagentur

- gültiger Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein

- Einstiegssprachniveau schriftlich/mündlich A2

Datum: 09.11.2020   bis   05.03.2021

Dauer: 4 Monate

Preis: Aktivierungsgutschein

Zusätzliche Informationen

Kursort: Eiffestraße 664 b, 20537 Hamburg-Hamm (4.OG)

Kurszeit: Montags – freitags 9:00 -13:30 Uhr

Maximal 5 Teilnehmende

Anmeldung und Einstufungstest vorab in der Eiffestraße 664 b, 20537 Hamburg (4.OG)

Kontakt:

Frau Mazur: 040 - 607 7962-60, Frau Burghard: 040 - 607 7962-64

E-Mail:Coaching.Hamburg@remove-this.tertia.de

Infomaterial zum Downloaden:

Flyer_BSC_Berufliches_Sprachcoaching_Version_Hamburg_SW.pdf

Zurück zur Übersicht