Fachstelle Migration und Vielfalt - Betriebliches Diversity Management

Die Fachstelle Migration und Vielfalt bietet Beratung, Coaching und Weiterbildung. Im Angebot sind Workshops, Seminare und Fachveranstaltungen. Alle Themen sind auch als Inhouse-Schulungen möglich.

  • Bewerbungsverfahren kultur- und genderfair gestalten
  • Bausteine betrieblicher Willkommenskultur
  • Interkulturelle Kompetenzentwicklung
  • Grundlagen- und Sensibilisierungstrainings
  • Vielfalt, Respekt und Toleranz in Unternehmen –
  • zum Umgang mit Fremdenfeindlichkeit und Rassismus
  • Wann darf wer wie arbeiten? Rechtliche Rahmenbedingungen des Zugangs zum Arbeits- und Ausbildungsmarkt
  • Fördermaßnahmen der Arbeitsmarktintegration (SGB II und SGB III)
  • Informationen über Einwanderungs- und Flüchtlingspolitik
  • Einführung in Einfache Sprache

Individuelle Beratung und Prozessbegleitung:

  • Interkulturelle Öffnungsprozessen in Ihrem Betrieb
  • Strategien zur Gewinnung von Fachkräften
  • Arbeitsmarktintegration von Geflüchteten
  • Das Angebot ist kostenlos, unabhängig und vertraulich.
  • Die Fachstelle Migration und Vielfalt stellt Materialien zur Verfügung und organisiert Vorträge, Informationsveranstaltungen und Fachtagungen.

Beratungssprachen:Deutsch

Zielgruppe(n)
  • Betriebsräte und Interessenvertretungen,
  • Personalverantwortliche,
  • Führungskräfte.

Stadtteil(e): St. Georg

Anbieter:Arbeit und Leben

Kontakt:

Ilona Berntien

+49 (0)40 284 016 - 98

ilona.berntien@remove-this.hamburg.arbeitundleben.de

Besenbinderhof 60, 20097 Hamburg

Weitere Information zu Öffnungszeiten, ggf. mitzubringenden Unterlagen, Anfahrt etc. finden Sie hier.

Zurück zur Übersicht